IBN Logo

Julia Kühn Vizeweltmeisterin U 17

Radolfzell / Hard, 17.01.2014
IBN

Zum Jahreswechsel zog es die Laserseglerinnen Julia Kühn vom Konstanzer YC und Pia Kuhlmann aus dem Audi Sailing Team Germany in den Oman zur “Laser Radial Youth World Championship” (27. Dezember 2013 bis 03. Januar 2014)

Die Jugend-WM war die letzte Regatta des Jahres 2013. Julia Kühn kehrte als Zweite in der U17-Wertung der Mädchen zurück. Während die Seglerinnen und Segler der Nationalmannschaft das Ende des Jahres weitestgehend nicht auf dem Wasser verbrachten, stand für die zwei Seglerinnen der letzte Wettkampf des Jahres auf dem Programm. 28 Teilnehmerinnen segelten in elf Rennen um den Nachwuchstitel. Für Julia Kühn, die 2013 bereits den Jugend-Europameistertitel in der U17-Wertung gewann, sprang bei der Jugend-WM der zweite Platz in ihrer Wertung heraus. Im Gesamtklassement belegte die 16-Jährige den 15. Platz.

Ihre Teamkollegin Pia Kuhlmann beendete die WM auf dem 19. Platz.


Julia Kuhn wurde Vizeweltmeisterin in der U17 Laserklasse. Foto:STG