IBN Logo

Konstanzer YC spendet 750 EUR an die woge e.V.

22.03.2016

Im Rahmen der Monatsversammlung überreichte Stefan Basel - 1. Vorsitzender des Konstanzer Yacht Club - einen Scheck über 750,- Euro an den Geschäftsführer der woge e.V. Alexander Merten und den stellvertretenden Vorsitzenden des Vereins woge e.V. , Dr. Ewald Weisschedel.
"Wir freuen uns sehr über diese großzügige Spende und vorallem, dass wir damit bedacht wurden", freute sich Alexander Merten, der das vollbesetzte Clubhaus nutzte, um den Mitgliedern einen kleinen Einblick in die Arbeit des Vereins zu geben.
 
Die woge ist ein gemeinnütziger Verein, der 1983 gegründet wurde. Er unterstützt psychisch erkrankte Menschen dabei, ein selbstbestimmtes Leben zu führen, das den eigenen Vorstellungen von Zufriedenheit und gesellschaftlicher Teilhabe entspricht. Die Betreuung orientiert sich an den Fähigkeiten, Wünschen und Zielen des Einzelnen und ist geprägt durch Offenheit und Respekt. Darüber hinaus trägt die woge zu einem besseren Verständnis von psychischer Erkrankung in der Öffentlichkeit bei.
 
„Leider sind wir als Verein nicht sehr bekannt, unsere Klienten scheuen naturgemäß auch eher die Öffentlichkeit“, teilte Herr Merten den aufmerksamen Zuhörern mit. Um die Klienten aus der Isolation heraus zu bekommen, z.B. durch Ausflüge, Unternehmungen, Sommerfest etc. benötigen wir Spenden, da für diese Aktionen vom Kostenträger keine Gelder zur Verfügung gestellt werden. Die Pauschalen, die wir bekommen, sind ausnahmslos dafür da, die psychisch kranken Menschen ambulant zu betreuen. Dr. Weisschedel ergänzte: „Die uns zur Verfügung stehenden           Pauschalen reichen leider nicht dafür aus, beispielsweise ein verschlissenes Sofa oder einen defekten Kühlschrank in einer Wohnung oder Wohngemeinschaft zu ersetzen. Daher sind wir auf Spenden angewiesen und auch über diese Spende sehr dankbar.“
 
Der nun gespendete Betrag war der Erlös einer Glühweinaktion des Konstanzer Yachtclub e.V. in der Vorweihnachtszeit.
 

Stefan Basel (1. Vorsitzender des Konstanzer Yacht Club), Dr. Ewald Weisschedel (stellv. Vorsitzender des Vereins woge e.V.), Alexander Merten (Geschäftsführer des Verein woge e.V.) Foto:Gülzow