IBN Logo

Deutscher Seglertag in München

M√ľnchen, 14.11.2017

Vom 24. bis 26. November findet in München die Mitgliederversammlung des Deutschen Segler-Verbandes, der Deutsche Seglertag statt.

250 Delegierte der DSV-Mitgliedsvereine entscheiden dann, welche Schwerpunkte der Deutsche Segler-Verband in den nächsten zwei Jahren setzen soll – und mit welcher Führungscrew dieser Kurs eingeschlagen wird.

Wichtige Tagesordnungspunkte der Arbeitstagung am 25. November sind die Wahl des Präsidiums, die Wahl des Seglerrats sowie die Abstimmung über eine neue Fassung des DSV-Grundgesetzes. Bereits zur Eröffnung am Freitag erwarten die Delegierten praxisnahe Vorträge und Foren mit hohem Praxisnutzen. Auf der Tagesordnung steht zudem die Wahl des Präsidiums.