IBN Logo

Swiss Sailing League

Seglervereinigung Kreuzlingen gewinnt die erste Runde der Segel-Nationalliga

16.04.2018

Die Favoriten segelten in der Auftaktrunde zur Schweizer Segel-Nationalliga vorne weg. Das Sailing Team der Seglervereinigung Kreuzlingen mit Skipper Tom Rüegge dominierte die Regatten mit 5 Laufsiegen. Dicht gefolgt von der Société Nautique de Genève mit Youth America‚Äôs Cup Taktiker Guillaume Rigot am Steuer. Insgesamt am Start die zwölf besten Segelclubs der Schweiz mit ihren besten Seglern.

Der Lago Maggiore zeigte sich am Samstag von seiner schönsten Seite. Bei besten Segelbedingungen und zwei Windstärken konnten 14 Läufe gesegelt werden. Leider blieb der Wind an den beiden anderen Wettkampftagen aus, trotzdem ist der Auftakt in die neue Saison hervorragend gelungen.

Das seglerische Niveau in der Swiss Sailing Super League ist so hoch wie nie. Nur Meter trennen die Boote der Teams beim Zieleinlauf. Schon der kleinste Fehler kostet wertvolle Plätze. Damit ist die Swiss Sailing Super League 2018 aber auch so spannend wie nie zuvor. Zwar liegen die Favoriten auch in diesem Jahr wieder vorne, die Verfolger sind aber nur knapp dahinter und immer für einen Laufsieg gut.  Sehr gut in die Saison gestartet sind die Aufsteiger vom Segel Club Enge-Zürich und dem Club Nautique de Versoix. Mit den Plätzen 6 und 7 haben sie sich sofort im Mittelfeld etabliert. 

Der Kampf um den Schweizermeistertitel und Swiss Sailing Cup 2018 ist lanciert. Guillaume Rigot und die Société Nautique de Genève haben klare Ziele – erneute Qualifikation für die Sailing Championsleague und die Schweizermeisterschaft. Mit diesem Ziel ist er aber nicht alleine – die Titelverteidiger vom Regattaclub Bodensee geben alles, um den Cup zum dritten mal in Folge zu gewinnen. Olympiateilnehmer und SVK Skipper Tom Rüegge freut sich über den Auftaktsieg seines Teams, ist sich aber bewusst, dass die Saison über insgesamt 5 Regatten geht und der Cup bei der spannenden Ausgangslage wohl erst im Finale im Oktober in Versoix vergeben wird.

 


Swiss Sailing League Foto:Claudia Somm

Das jubelnde Siegerteam der Seglervereinigung Kreuzlingen Foto:Claudia Somm