AC in San Francisco?

17.12.2010 von IBN

Der America´s Cup, eine der ältesten Sportveranstaltungen der Welt, könnte in der 34. Auflage in San Francisco stattfinden.

Die kalifornische Metropole hat sich als Austragungsort für den Cup offiziell beworben. Die Entscheidung für eine Bewerbung fiel am 14. Dezember 2010 während einer Sitzung der zuständigen Kommission.Nun will man die Bewerbung an den Golden Gate Yachtclub sende.

Das BMW Oracle Racing-Team und der Golden Gate Yachtclub hatten ein klares Bekenntnis für eine Austragung von Seiten der Stadt gefordert und darüber hinaus auch nach einem verbindlichen Vertragsangebot verlangt. de.
San Francisco ist gemeinsam mit der amerikanischen Hafenstadt Newport sowie mit einem bisher noch namentlich unbekanntem italienischen Bewerber im Rennen um die Austragung des 34. America´s Cup. Mit allen drei Bewerbern befindet sich der Golden Gate Yachtclub als Veranstalter in Verhandlungen, zu denen bisher noch keine Details bekannt gegeben worden. Die Entscheidung, wer letztendlich den Cup austragen wird, soll bis zum Jahresende 2010 bekannt gegeben werden. Das Finale soll schließlich im Jahr 2013 stattfinden, dann auf 22 Meter langen Seglern.