Romanshorn im Zeichen der Shanties und Seemannslieder

Romanshorn, 29.07.2012 von IBN

Der Romanshorner Shanty-Chor, die Singing Sailors‘ Crew feiert - sie wird 25-jährig (siehe auch Juli-Ausgabe der IBN!). Am Samstag, 1. September 2012, findet aus diesem Anlass im Romanshorner Hafen das 2. Sea-Folk- Song-Festival statt, an dem neun Shanty-Gruppierungen aus der Schweiz, Deutschland, Holland, Frankreich und Norwegen teilnehmen werden.


Am Nachmittag ab 13:00 Uhr treffen sich deshalb im
Raum des Romanshorner Hafenbeckens (Seerestaurant
an der Hafenstrasse, Restaurant Mole im Seepark,
Restaurant Hafenglöggli bei der Werft) die folgenden
Gruppen und Chöre ein: Swiss Mariners Chanteymen
Basel, Konstanzer Shanty-Chor, Shanty Singers
Steckborn, Shanty-Chor Horgen, Shanty-Chor
Tribschenhorn Luzern. Der Eintritt ist frei.
Am Abend geht’s auf die Fähre Euregia, die im Hafen
Romanshorn vor Anker liegt und die hungrigen Freunde
der Shantys ab 18.00 Uhr verpflegt. Ab 19:30 Uhr werden
dann Auftritte der Les Pirates (F), der Armstrong Patent’s
(NL), des Stormweather Shanty Choirs (N) und der
Singing Sailors‘ Crew (CH) den Romanshorner Hafen in
das Ambiente eines Ozeanhafens des 19. Jahrhunderts
verwandeln, wo sich Mannschaften aus allen Herren
Ländern mit Shanties über ihre Erlebnisse zur See
austauschten. Tickets zum Galaabend auf der Euregia
sind erhältlich an der Abendkasse im Romanshorner
Hafen oder im Vorverkauf über www.starticket.ch .
Nähere Informationen: www.shanty.ch

IBN testen