Ideale Bedingungen beim 23. Argen-Cup

argen

Kressbronn, 03.09.2012 von gelöscht

Ideale Regattabedingungen bei Windstärken um 3 Beaufort am ersten Wettfahrttag. Am Sonntag dann nur noch 1-2 Bft. 53 Schiffe waren am 1. und 2.9.2012 bei der Regatta der StSG vor Kressbronn und Langenargen an den Start gegangen.


Sie kämpften zwei Tage lang auf einem Up-and-down-Kurs bei leichter bis schwacher Brise um den begehrten Wanderpokal "Argencup". Ergebnisse: www.argencup.de

Samstagabend wurde gemütlich gefeiert. Im Festzelt im Wassersportzentrum "Ultramarin" in Kressbronn-Gohren gab es Rock und Pop mit "Sina". Der "Argencup" fand in diesem Jahr bereits zum 23. mal statt und zählt zur Internationalen Bodensee Yardstick Meisterschaft (IBYM). Vier Wettfahrten konnten insgesamt durchgeführt werden - davon ein Streicher. Zugelassen waren Yachten ORC-Club und Yardstick, Avance 36, International 806, H-Boot und weitere Klassen ab 5 Startern. Veranstalterinnen der Regatta waren die Studentische Seglergemeinschaft Stuttgart e.V. (StSG) und die Studentische Seglergemeinschaft e.V. (StSG) Tübingen.