Extrem hoch belastbar

20.01.2011 von Hans-Dieter Möhlhenrich

Die neuen Hochlastblöcke von Plan & Tat GmbH in Ammerbuch werden von der Werft selber entwickelt und produziert.

 Diese exklusiven Blöcke wurden für den harten Einsatz auf seegehenden Yachten konzipiert. Die einfache und robuste Konstruktion aus Edelstahl und eloxiertem Aluminium in Verbindung mit einer massiven Sinterbronze-Lagerung ergibt eine hohe Bruchlast sowie eine lange Lebensdauer. Nach dem Vorbild klassischer Blöcke, wie sie auf gewerblich genutzten Hochseeyachten eingesetzt werden, wurde das Produkt neu konstruiert und in Kleinserien gefertigt. Bisher sind die Hochlastblöcke in zwei Ausführungen als Einfach- und Doppelblock erhältlich. Weitere Variationen sind in Planung.
I