Motoryacht brennt auf dem Untersee

brand

Radolfzell, 09.09.2014 von IBN

Totalschaden entstand an einer Motoryacht auf dem Bodensee durch Brand.
Am Samstag, 06.09. gegen 16:20 Uhr geriet eine Stingray Motoryacht auf dem Bodensee zwischen Berlingen und Horn (Untersee) aus bisher ungeklärter Ursache in Brand. Durch ein aus Gaienhofen zur Hilfe kommenden Arbeitsschiff wurde der Havarist nach Horn geschleppt, wo der Brand von der Feuerwehr Radolfzell gelöscht werden konnte. Personen wurden durch den Brand nicht verletzt und das Löschwasser durch die Feuerwehr mittels einer Ölsperre eingedämmt, aufgenommen und entsorgt werden. An der Yacht entstand ein Totalschaden in Höhe von ca. 30.000 Euro.