Schnappschildkröte aufgefunden

schilkdkröte

Allensbach, 27.03.2015 von IBN

Eine über 40 Zentimeter große Schnappschildkröte hat ein Bootsführer am Donnerstagmorgen beim Verlegen eines Bootes am Landesteg in Allensbach aufgefunden.

Der zunächst als dunkler Fleck  im Wasser sichtbare Gegenstand stellte sich bei näherer Betrachtung 
als eine noch in der Winterruhe befindliche Schnappschildkröte  heraus. Wann und wie das Tier an die Fundstelle gelangte ist nicht bekannt. Das Ordnungsamt der Gemeinde Allensbach sucht derzeit nach einer Unterbringungsmöglichkeit für das Tier. Zeugen, die Hinweise auf einen möglichen Besitzer der Schildkröte geben können, werden 
gebeten, sich beim Polizeiposten Allensbach, Tel. 07533/97149 zu  melden.

Optionen

Bilder (1)

Schlagworte

Mehr zum Thema

Alkoholisierte Bootsführer

Allensbach, 07.08.2017

Lesen

PKW rollt in den Bodensee

Allensbach, 03.08.2017

Lesen

Wieder Motoren gestohlen

Allensbach, 13.07.2016

Lesen

Unglücksfall nach Erdrutsch

Allensbach , 07.05.2015

Lesen

Sturm im Bojenfeld

Allensbach, 09.07.2012

Artikel lesen

Dampfboot beschädigt

Allensbach, 19.10.2011

Lesen