Ein Katamaran auf Europatour

kat

Genf, 13.04.2015

An den Ufern des Genfersees ist ein neues Segelprojekt aus der Taufe gehoben worden.

Ein 35-Fuss High-Tech-Katamaran aus der Schweiz ist für die laufende Saison von Rodolphe Gautier gemietet worden und wird an den prestigeträchtigsten Langdistanz-Binnenseeregatten Europas zum Einsatz kommen.

Der Katamaran wird im Juni an den Regatten Genève-Rolle-Genève und an der Bol d’Or Mirabaud auf dem Genfersee (SUI) teilnehmen, im Juli auf dem Balaton See (HUN) an der Blue Ribbon (Ungarisch: Kékszalag) zum Einsatz kommen und die Saison im August und September mit der Trofeo Gorla und der Centomiglia auf dem Gardasee (ITA) beschliessen.