Neue Baureihe von X-Yachts

XP 38

22.02.2011 von IBN

Mit der Xp-Perfomance will X-Yachts den Seglern schnelle Cruiser-Racer anbieten, die Komfort und Segelleistung vorbildlich vereinen.

Bereits im Frühjahr soll die Xp-44 segeln, für den Sommer ist die kleinere Xp-38 angekündigt.

Die Xp-Serie profitiert von einer hochwertigen Bauweise. Die Rümpfe werden im Vakuum-Infusionsverfahren mit Epoxy laminiert. Statt eines Stahlrahmens wird ein Carbon-Kompositrahmen in den Rumpf eingeklebt, der Rigg- und Kielkräfte aufnimmt. Ein hoher Ballastanteil und ein dazu passendes ausgewogenes und leis-tungsstarkes Rigg ergeben zusammen ein Boot mit hoher Stabilität, wobei der Eigner unter verschiedenen Kiel- und Riggvarianten wählen kann, darunter auch ein Carbonmast.

Das Cockpit ist aufgeräumt und bequem. Alle Fallen laufen in Kanälen versteckt nach Achtern. Die Beschlagsausrüstung ist hochwertig und auf geringen Kraftaufwand ausgelegt. Auf Wunsch können elekrische Winschen geordert werden. 

Zwei Achterkabinen sowie eine Vorschiffskabine bieten drei Doppelkojen. Eine Nasszelle und ein Salon mit zwei Längskojen sowie einem Navigationsplatz vervollständigen den Innenausbau, der auf optimale Raumausnutzung konzipiert wurde.  

 

Optionen

Bilder (1)

Weitere Infos

Technische Daten: Rumpflänge 11,58 m, LWL 10,36 m, Breite 3,70 m, Tiefgang 2,10 / 2,40, Ballast 2760 kg, Verdrängung 6410 kg, Motor 21,6 kW / 29,0 PS, Großsegel 46,2 m2 / 48 m2 (Carbon-Rigg), Genua 106 % 39,5 m2, Spinnaker 130 m2. Infos:?X-Yachts Marine GmbH, Wassersport-Center, CH-8598 Bottighofen, Tel. +41 (0) 71 / 6 80 05 36, www.x-yachts.ch

Schlagworte

Mehr zum Thema