Vor dem Absaufen gerettet

Bregenz, 20.01.2016

Heute um 07.10 Uhr drohte im Auhafen in Hard ein Boot zu sinken.

Das im Hafen festgemachte Boot war nach den Regen- und Schneefällen der vergangenen Tage aufgrund einer schlechten Abdeckung mit Wasser vollgelaufen und war knapp vor dem Sinken. Die Gondel konnte von der Feuerwehr Hard ausgepumpt und wieder flott gemacht werden. Am Fahrzeugentstand kein Sachschaden. Es kam zu keiner Gewässerverunreinigung. 
Einsatzkräfte: Feuerwehr Hard mit einem Fahrzeug und sechs Mann, Seepolizei Hard