Die IBN bei WhatsApp: Bei manchen Nutzern Neuanmeldung nötig

Radolfzell, 19.03.2016 von IBN

Beim Umzug unseres Whats App Nachrichten-Services auf einen anderen Server wurden leider nicht alle Adressen mitgenommen, die bereits angemeldet waren.

Daher ist in einigen Fällen eine Neuanmeldung notwendig, wenn Sie weiter über unseren Nachrichtendienst informiert werden wollen. 

Einige Nutzer unseres WhatsApp-Dienstes erhalten derzeit auch eine Nachrichten mit der Aufforderung, sich neu anzumelden. Diese Änderung betrifft wohl hauptsächlich diejenigen Nutzer, die sich vor November 2015 bei uns angemeldet haben.
Wer sich später angemeldet hat, ist bereits im System des neuen Anbieters und von der Änderung nicht betroffen. Wer keine entsprechende Nachricht erhält oder sich erst später angemeldet hat, muss sich auch nicht neu anmelden.
Die die wichtigsten Nachrichten der Redaktion für die Saison erhalten Sie dann wieder ab sofort und ganz bequem aufs Handy.

Die IBN bei WhatsApp

IBN testen

Hafenmeisterwahl