Mit dem Radolfzeller Wäschtwindcup startet wieder eine der größten Regatten am See

wa

Radolfzell, 15.05.2016 von IBN

Der Cup am Radolfzeller Wäschbruckhafen zieht am Samstag, 4. Juni wieder über 60 Boote auf den See.

 Es ist der erste Lauf zur Clubmeisterschaft des Wassersportclub Wäschbruck Radolfzell e.V.. Startschuss ist um 13 Uhr. Gesegelt wird vor Radolfzell in den zwei Klassen Yachten (Kielboote) sowie Jollen. Die teilnehmenden Segler treffen sich ab 10 Uhr zur Segelanweisung auf der Hafenterrasse. Besprechung für die Steuermänner ist um 12 Uhr. Die fünf besten Ergebnisse aus den einzelnen Regatten zählen für die Wertung zum diesjährigen Untersee Yardstick Pokal, der Regatta der veranstaltenden Vereine am Untersee. Segler und Landratten sind herzlich zur anschließenden Siegerehrung und Feier mit Bewirtung ins Vereinsgelände Herzen eingeladen.

Anmeldung und Informationen auf www.wwra.de.