Pfahlbauten sind familienfreundliche Einrichtung

Unteruhldingen, 25.03.2011 von IBN

Das Pfahlbaumuseum Unteruhldingen hat 2011 erstmals die Auszeichnung "Familien-Ferien" der Tourismus Marketing GmbH Baden-Württemberg erhalten.

Auf der CMT in Stuttgart, der bedeutendsten Tourismusmesse Deutschlands, wurde dem Freilichtmuseum am Bodensee der bis 2013 gültige  Tourismuspreis überreicht. Damit sind die Pfahlbauten im Kreis von Freizeiteinrichtungen wie dem Europapark Rust oder der Insel Mainau, die ebenfalls das Logo tragen. 

Für die Auszeichnung hat das Museum die strengen Kriterien sowohl für das Museum als auch für die Serviceeinrichtungen bestanden. Familienfreundlichkeit wird seit Jahren groß geschrieben im Pfahlbaumuseum: Ein Freilichtmuseum "zum Anfassen", kurze leicht lesbare Texte auf Kinderaugenhöhe, ein Ferienprogramm mit Mitmachen, ein eigener Kinderclub und altersgerechte Führungen durch die sechs Pfahlbaudörfer. 2011 kommt ein neuer Steinzeitparcours für Familien dazu. Dort können große und kleine Museumsgäste die Steinzeit spielerisch erfahren. 

Optionen

Weitere Infos

Öffnungszeiten 2011 April September: täglich 9-19 Uhr (letzte Führung 18.30 Uhr) Oktober tägl. 9-17 Uhr

Schlagworte

Mehr zum Thema

Diebstahl von drei Außenbordmotoren

Unteruhldingen, 14.07.2014

Lesen

Komitee "jetzt ratifizieren!" gegründet

Unteruhldingen, 24.03.2014

Lesen

Pfahlbaumuseum Unteruhldingen

UNteruhldingen, 07.03.2014

Lesen

Mit Wasserbomben geschmissen

Unteruhldingen, 15.08.2012

Lesen

Gravieren der WaPo für mehr Sicherheit

Unteruhldingen, 06.05.2012

Lesen

Öl in Unteruhldingen

Unteruhldingen, 24.10.2011

Lesen

Keine Gastplätze in Unteruhldingen

Unteruhldingen, 27.07.2011

Lesen