ULTRAMARIN Hafenfest mit buntem Programm und Mitmach-Aktionen

Schnupperrauchen

Kressbronn-Gohren, 28.06.2016 von IBN

Vor der einmaligen Kulisse des Bodenseehafens wird am Wochenende des 2. und 3. Juli 2016 in der Meichle + Mohr Marina in Kressbronn-Gohren das große ULTRAMARIN Hafenfest gefeiert. Segelregatta, Live-Musik zur Partynacht, Frühschoppenkonzert am Sonntagmorgen, Public Viewing der Fußball-Europameisterschaft, Mitmach-Aktionen auf dem Wasser oder der Bummel im Wassersport-Fachmarkt bilden ein buntes und abwechslungsreiches Programm.

Zum Auftakt des zweitägigen ULTRAMARIN Hafenfestes wird am Samstagmorgen, pünktlich um 11 Uhr, vor der Hafeneinfahrt die Regatta der in der Marina liegenden Segelboote um den ULTRAMARIN-Cup gestartet. Die Besucher, die das Ruder lieber selbst in die Hand nehmen wollen, dürfen im Hafenbecken beim Stand Up Paddling die unterschiedlichen Boards ausprobieren oder die Mini-12er der FIDS-Stiftung segeln. Zudem bietet der Hafentaucher ebenfalls an beiden Festtagen Schnupper-Tauchgänge an. Damit auch die kleinen Besucher ihren Spaß haben, wird in der Marina erstmals ein XXL-Sandkasten aufgebaut werden. 

 Auf dem Kranplatz sorgt am Samstagabend, ab 18.00 Uhr, die Caribbean Steelband „Kolibris“ mit ihren Original Tobago Steeldrums für die passende Südseestimmung. Die lange Partynacht startet um 20.30 Uhr mit geballter Livemusik von „rent a bänd“ aus Bodolz. Das Programm, bestehend aus angesagten Party- und Kulthits der Oldie-, Beat-, Rock- und Popmusik, wird das Publikum mitreisen und die Marina zum Tanzen bringen.

 Den Höhepunkt des ULTRAMARIN Hafenfestes bildet am Sonntagmorgen, ab 11.00 Uhr, das große Frühschoppenkonzert des Musikverein Kressbronn. Passend dazu wird der Skiclub Kressbronn die Gäste mit Grillwurst, Steaks und Dinette, aber auch mit selbstgemachten Kuchen zum Kaffee bewirten. 

 Am Samstag- und Sonntagabend, ab 21.00 Uhr, werden beim Public-Viewing im Showroom der Marina die Viertelfinal-Spiele der Europameisterschaft auf Großbild-Leinwand übertragen. Auch die Halbfinal-Spiele und das Endspiel werden dort zu sehen sein.