Zeugen gesucht

ROMANSHORN (kapo) , 03.08.2016 von IBN

Nach einem Brand am Montagabend im Hafenbereich von Romanshorn sucht die Kantonspolizei Thurgau Zeugen.

Ein Passant bemerkte kurz nach 22.30 Uhr zwei brennende Pfähle beim „Hafenglöggli“ in Romanshorn und alarmierte die Kantonale Notrufzentrale. Die Feuerwehr Romanshorn und eine Patrouille der Seepolizei der Kantonspolizei Thurgau konnten das Feuer löschen. Es entstand Sachschaden von rund 20.000 Franken. Wer Angaben zum Brand machen kann oder Beobachtungen gemacht hat, wird gebeten, sich beim Kantonspolizeiposten Romanshorn unter 071 221 42 00 zu melden.

Aboaktion

Die IBN bei WhatsApp

IBN testen