Diebstahl von zwei Außenbordmotoren

Immenstaad, 28.09.2016 von IBN

Die Wasserschutzpolizeistation Friedrichshafen sucht Zeugen zu einem Diebstahl von zwei Außenbordmotoren im Bojenfeld der Segelsportgruppe Dornier in Immenstaad.

Hier wurden zwischen dem 22.08. und 24.09. von zwei Segelyachten die Außenbordmotoren entwendet. Die Polizei vermutet dabei einen Tatzusammenhang zu einem Diebstahl, der sich bereits im Zeitraum 29.08., 12.00 Uhr bis zum 30.08., 9.00 Uhr an derselben Örtlichkeit ereignet hat. Hier entwendete der oder die Täter aus einem Lagerständer ein mit Kette und Schloss gesichertes kleines rotes Schlauchboot. Das Schlauchboot wurde seinerzeit an der Helmsdorfer Bucht wieder aufgefunden. Die Wasserschutzpolizei geht nun davon aus, dass das Schlauchboot dem oder den Tätern dazu diente, zu den Segelyachten zu gelangen und die Außenbordmotoren zum Ufer zu transportieren. Der Wert der beiden entwendeten Motoren liegt bei ca. 1.500 €. Zeugen werden gebeten, sich bei der Wasserschutzpolizeistation Friedrichshafen zu melden, Tel.: 07541/2893-0.

Optionen

Schlagworte

Mehr zum Thema

Kanuten aus Sturm gerettet

IMMENSTAAD, 05.04.2018

Lesen

Flüchtiges Motorboot gesucht

Immenstaad, 10.08.2015

Lesen

Wanderung zu Kleinoden am Strand

Hagnau, Immenstaad, 21.04.2015

Lesen

Diebstahl von Außenbordmotoren

Immenstaad , 19.08.2014

Lesen

Feriengast rettet Schwimmerin

Immenstaad , 01.08.2014

Lesen

Segelboot geklaut

Immenstaad, 26.09.2013

Lesen

Anlegemanöver missglückt

Immenstaad, 17.07.2013

Lesen

Die IBN bei WhatsApp

IBN testen