Siegehrung zum 18. Untersee Yardstick Pokal

Sieger

Radolfzell, 10.11.2016 von IBN

Die Siegerehrung des 18. Untersee Yardstick Pokals fand am Freitag, 4. November 2016 in Radolfzell statt.

Ausrichtende Vereine der Regattaserie waren: Wassersport Club Wäschbruck Radolfzell, Yachtclub Insel Reichenau, Segelclub Iznang, Yachtclub Gaienhofen, Jollendsegler Reichenau, Segelvereinigung Mammern, Yachtclub Hemmenhofen, Segelvereinigung Gnadensee Allensbach und Segelclub Öhningen.

An den über die Sommersaison verteilten Regatten nahmen wie jedes Jahr ca. 400 Segler und Seglerinnen auf 120 Booten teil.

Durch die Verteilung auf unterschiedliche Regionen des Untersees wärend der Sommermonate, ergibt sich immer ein ausgeglichenes Ergebnis, da jeder Segler mal seine idealen Bedingungen findet, zum Beispiel ein Langstrecken - oder ein Up-and-Down-Kurs.

Bei den Yachten bis Yardstick 99 siegte Thomas Jäger vom Yachtlub Insel Reichenau, vor Bernhard Kümmerle vom Yachtlub Radolfzell und Michael Stader vom Yachtclub Insel Reichenau.

Bester Segler bei den Yachten ab Yardstick 100 war Joe Wehrle vom Yachtclub Insel Reichenau vor Kurt-Christian Tennstädt von der Segelvereinigung Allensbach und Lothar Baron vom Yachtclub Insel Reichenau.

Berthold Engmann vom Markelfinger Wassersportclub war bei den Jollen vor Michael Blum von den Jollenseglern Reichenau und Lukas Berghänel vom Wassersportclub Wäschbruck Radolfzell erfolgreich.

Das Gesamtergebnis ist unter www.untersee-yardstick-pokal.de eingestellt.

Jürgen Apel

Die IBN bei WhatsApp

IBN testen

Hafenmeisterwahl