Ölunfall im Hafen Romanshorn

Öl

Radolfzell, 25.11.2016 von Gerhard Herr

Die Feuerwehr Romanshorn wurde gestern Morgen über einen Ölunfall im Romanshorner Hafen informiert.

Ein Passant hatte den Ölfilm entdeckt. Um 10 Uhr rückte die Feuerwehr zum Einsatz aus. Diese errichtete eine Ölsperre. Wie viel Öl ausgelaufen ist, lässt sich nicht sagen. Der Verursacher des Ölfilms ist noch nicht bekannt. Gefahr für Umwelt und Tiere gab es keine.

Aboaktion

Die IBN bei WhatsApp

IBN testen