Blu26 Saison 2017 startet am Gardasee

Radolfzell, 14.02.2017 von IBN

Bluboats und das sailingcenter Tegernsee organisieren zum achten Mal das Regattatraining am Gardasee.

Während vier Tagen vom  30. März bis am 2. April  stehen Trainingseinheiten auf dem Wasser und zu Land mit Profisegler Christian Scherrer und Stephan Eder auf dem Programm. Neben dem Segeln und der Theorie soll auch das Gesellschaftliche und Kulinarische nicht zu kurz kommen. Das Training wird abgeschlossen mit einer kleinen Regattaserie. Team- und Einzelanmeldungen mit oder ohne Boot sind möglich. Neu findet in diesem Jahr das Training in Riva del Garda statt. Wir sind Gast bei der Fraglia Vela Riva.

Die Ausschreibung mit allen Infos und Daten ist unter folgendem Link erhältlich: Ausschreibung Regattatraining Garda 2017.  

Nach dem Regattatraining am Gardasee macht der Blu26 Cup Zug den Auftakt zum Bluboats Cup 2017. Zum Bluboats Cup zählen gesamthaft fünf Regatten. Die Internationale offizielle Schweizermeisterschaft, welche in diesem Jahr in Bayern am Tegernsee stattfindet, wird bestimmt ein Höhepunkt in der Saison. Für den Bluboats Cup werden vier der fünf Regatten gewertet, die Schweizermeisterschaft in Bayern kann nicht gestrichen werden.

Neben dem Regattatraining am Gardasee und dem Bluboats Cup organisiert die Blu26 Klasse zum zweiten Mal zusammen mit dem Porto Montenegro Yacht Club und der lokalen Blu26 Flotte in Montenegro das Blu26 Race Montenegro welches im Mai stattfindet. 

Die IBN bei WhatsApp

IBN testen