Segelboot auf Grund gelaufen

31.03.2017

Ein 77-jähriger Segler aus Bregenz steuerte am 30.03.27 gegen 15:30 Uhr sein Segelboot unter Maschinenantrieb entlang des südlichen Bodenseeufers im Mündungsbereich der Bregenzer Ache.

Dabei geriet er in flaches Wasser und das Segelboot lief auf Grund. Der Mann und sein Boot konnten schlussendlich von den alarmierten Einsatzkräften von Polizei und Feuerwehr wieder freigeschleppt werden.

Die IBN bei WhatsApp

IBN testen

Hafenmeisterwahl