Schilfbrand auf der Reichenau

Reichenau, 04.04.2017 von IBN

Oberhalb des Yachthafens in der Niederzeller Straße ist am Sonntagnachmittag, gegen 14.45 Uhr, eine Schilffläche in Brand geraten und musste von der Feuerwehr gelöscht werden.

An der gleichen Stelle hatte es am Abend zuvor bereits gebrannt. Insgesamt war eine Fäche von rund 400 Quadratmeter betroffen. Von Brandstiftung ist auszugehen. 

Optionen

Schlagworte

Mehr zum Thema

Die IBN bei WhatsApp

IBN testen

Hafenmeisterwahl