Swiss Sailing Super League

Die besten Schweizer Segelclubs im Spitzenkampf vor Genf

Genf, 11.07.2017 von IBN

Vom 14. bis 16. Juli findet die vierte Regatta der Schweizer Segel-Nationalliga vor Genf statt. Als Spitzenreiter geht der Regattaclub Oberhofen/BE vor dem Regattaclub Bodensee/SG ins Rennen. Auf Platz 3 folgen die Lokalmatadoren von der gastgebenden Société Nautique de Genève. Die drei Spitzenclubs wollen sich vor Genf nicht nur von den nationalen Verfolgern absetzen, es ist auch ihr letztes Kräftemessen vor den Sailing Championsleague Qualifikationsregatten im August.
Nach dem Sieg bei der dritten Regatta geht der Regattaclub Bodensee mit gestärktem Selbstvertrauen nach Genf. Die Segelverhältnisse vor Genf liegen dem St. Galler Team, welches hier schon im Vorjahr siegte. Dies will das Genfer Team, dessen Formkurve von Regatta zu Regatta nach oben zeigt, vor heimischem Publikum verhindern und alles daransetzen, einen ersten Sieg in der Saison 2017 einzufahren. Für diese Mission hat Genf mit Skipper Guillaume Rigot und Marc Stern, Nicolas Kaufmann und Mathieu Fischer als Crew ein starkes Team aufgestellt.

Der schwierigste Gegner in diesem Jahr wird aber der aktuell in der Swiss Sailing Super League führende Regattaclub Oberhofen/BE sein. Der RCO hat die drei bisherigen Regatten mit zwei zweiten und einem ersten Platz beendet. Skipper Stefan Seger mit Jürg Aeschlimann, Alec Hatebur und Elianne Böni an den Schoten sind in Top-Form. Gerade haben sie sich beim „Battle“ am Bodensee sowohl gegen die starken Teams der Deutschen Segel-Bundesliga als auch gegen ihre direkten Konkurrenten vom Regattaclub Bodensee durchgesetzt.

Es sind also äusserst spannende, hochkarätige Regatten vor Genf zu erwarten. Die Regatten werden wie immer per Live-Tracking direkt im Internet und am Smartphone verfolgt werden können: http://swiss-sailing-league.ch/regattadaten-2017/genf/

Den aktuelle Zwischenstand der Swiss Sailing Super League finden Sie in der angehängten Word Datei und unter:

Aboaktion

Die IBN bei WhatsApp

IBN testen