Herbst-2-Regatta vor Überlingen

Überlingen, 01.09.2017 von IBN

Am 9. und 10.9. veranstaltet der Bodensee-Yachtclub vor Überlingen seine Herbst-2-Regatta für Lacustre, 8-Meter-R-Yachten und Nationale Kreuzer der 45er- und 75er-Klasse.
Nicht nur ist die Zahl der noch existierenden Boote dieser Klassen begrenzt, sie sind anders als auf dem Wasser auch nicht problemlos zu transportieren. Daher kommen alle Meldungen aus den Bodensee-Anrainerländern Schweiz, Vorarlberg, Bayern und Baden-Württemberg. Immerhin werden 29 Boote erwartet. 
Ein Privileg bestimmter Altersklassen ist das Segeln der großen, alten und hochgetakelten Schiffe nicht: der jüngste Segler der gemeldeten Mannschaftsmitglieder ist 13, der älteste 73 Jahre alt. Weht der Wind wie erhofft, wird die Regattaleitung am Samstag und Sonntag alle Hände voll zu tun haben. Bei Mannschaftsgrößen zwischen 3 und 8 pro Boot wird es an Kontaktmöglichkeiten zwischen den Seglern nicht mangeln. Andererseits wird das Ereignis für die Infrastruktur des Clubs in der Überlinger Seestraße 6 eine gewisse Herausforderung bedeuten.

Aboaktion

Die IBN bei WhatsApp

IBN testen