Es zeichnet sich eine gute Beteiligung

15.05.2018 von IBN

Bereits haben sich 31 Yachten aus sieben Nationen (Austria, Canada, Deutschland, Ungarn, Norwegen, Schweden, Schweiz) auf der Interessentenliste eingeschrieben.

Der Worldcup 2018, der int. Schärenkreuzer Pokal und die int. Schwedische Meisterschaften in Alingsås, Schweden finden vom Dienstag 31. Juli bis Sonntag 5. August statt. Auf Schwedischer Seite gehen zwei Neubauten aus Kunststoff, gezeichnet vom, in Schweden berühmten Konstrukteur, Peter Norlin, an den Start.  Ein dritter Neubau aus Holz, ebenfalls von Peter Norlin,  befindet sich zurzeit in Stockholm noch im Bau. Ob er zum World Cup fertig wird, ist noch ungewiss.

Die Tune Up Regatta für alle Teilnehmer beginnt am Dienstag 31. Juli 2018 um 16.00 Uhr. Es sind insgesamt, bis und mit Samstagabend, 12 Regatten geplant. Die Windprognosen auf dem See Mjörn, ca. 50 km östlich von Göteborg, versprechen in dieser Jahreszeit konstante Winde von 3 bis 6 Beaufort.

Die IBN bei WhatsApp

Aboaktion

IBN testen