Tödlicher Badeunfall

Konstanz, 13.08.2018 von IBN

Am 12.08.gegen 14.15 Uhr ging ein 82-jähriger Mann im Bereich des Strandbades Dingelsdorf zum Baden ins Wasser.

Zeugen bemerkten, wie der Mann, der sich im brusttiefen Wasser aufhielt, plötzlich mit den Armen ruderte und dann umfiel. Die aufmerksamen Beobachter gingen daraufhin selber ins Wasser, um dem Mann zu helfen. Der 82-Jährige wurde geborgen und ans Ufer gebracht. Nach intensiven  Reanimationsmaßnahmen wurde der Mann in eine Klinik eingeliefert, wo er jedoch noch im Laufe des Nachmittags verstarb. Es gibt keine Hinweise auf Fremdverschulden.

Optionen

Schlagworte

Mehr zum Thema

Seenotfall vor Seemoos

Konstanz, 16.07.2018

Lesen

Motorboot rammt Brückenpfeiler

Konstanz, 18.07.2016

Lesen

Farbschmierereien auf Fahrgastschiff

Konstanz-Wallhausen, 09.02.2016

Lesen

Badeunglück am Yachthafen

Konstanz, 27.07.2015

Lesen

Stürmischer Muttertag auf dem Bodensee

Konstanz/Friedrichshafen/Überlingen, 12.05.2014

Lesen

IBN testen