Bodensee-Segler bei Überlinger Herbst-Regatta erfolgreich

Überlingen, 03.09.2018 von IBN

Auf der traditionellen Herbst-1-Regatta des BYC Überlingen heimsten Clubsegler am vergangenen Wochenende des 1. und 2. September viele der Preise ihres eigenen Clubs ein.

Jonathan Steidle und Leonardo Honold wurden Erste im 420er und Kirsten Kraus im Laser Radial, im Laser Standard siegte wie schon im Vorjahr Luca Mayer vom Konstanzer Yachtclub. Die Ränge 2 und 3 belegten bei den 420ern zwei schweizerische Mannschaften vom Segelclub Rietli-Goldach mit Janik Müller und Chjristian Hafner und mit Lukas Hafner und Tim Brüngger, im Laser Radial Florian Hafner von der Günzburger Skipper-Gilde Schwaben e.V. und Maarten Hund vom Württembergischen Yacht-Club Friedrichshafen, bei den Standard-Lasern wurden Hubert Merkelbach (BYCÜ) und Michael Marcour (Herrschinger Segelclub) Zweiter und Dritter.

Kaum Sonne, wenig Wind und zeitweiliger Regen boten nicht gerade ideale Bedingungen, und anders war es auch nicht vorausgesagt. Je drei Wettfahrten konnten gesegelt werden. Fünfzig Boote waren am Start, die Regattaleitung hatte alle Hände voll zu tun; es war eine gute und faire Regatta, und die Segler traten zufrieden den Heimweg an.