Der Regattaclub Bodensee ist Schweizer Meister

ReC

Kreuzlingen, 08.10.2018 von Felix Somm

Am Schlusstag des Swiss Sailing League Finals von Versoix konnten nochmals 8 Races in der Super League und 10 Races in der Promotion League gesegelt werden.

Der Regattaclub Oberhofen gewann die Finalrunde souverän vor Versoix und der Société Nautique de Genève und konnte so in der Jahreswertung punktgleich zum Gesamtführenden Regattaclub Oberhofen aufrücken. Da der Regattaclub aber über die ganze Saison mehr Spitzenresultate gesegelt hat, geht der Schweizermeistertitel 2018 für den besten Schweizer Segelclub an den Regattaclub Bodensee, der sich bereits zum dritten mal in Folge den Swiss Sailing Super League Cup sichert.

Der Regattaclub Oberhofen schliesst die Saison als Zweiter vor der Société Nautique de Genève ab. Auf dem vierten Platz sichert sich die Seglervereinigung Kreuzlingen den vierten Startplatz in der internationalen Sailing Championsleague 2019.

Das Finale der dritten Liga, der Swiss Sailing Promotion League wurde überzeugend vom Circolo Velico Lago die Lugano gewonnen. Dieser gewinnt auch die Jahreswertung und steigt zusammen mit dem Segelclub Tribschenhorn - Luzern und dem Segelclub Hallwil in die Challenge League auf.