Sprit im See

Sipplingen, 15.06.2011 von IBN

Vermutlich beim Betanken eines Bootes im Hafen West in Sipplingen war am Dienstagabend eine geringe Menge Dieselkraftstoff in das Hafenbecken gelangt.


Dieser Kraftstoff verteilte sich daraufhin großflächig im gesamten Hafenbecken und wurde von der Freiwilligen Feuerwehr beseitigt. Die Ermittlungen der Wasserschutzpolizei Überlingen nach dem Verursacher dauern an.