Marvin Frisch ist Vierter

Freitag, 7. Januar 2011
von

Bei Halbzeit der Weltmeisterschaft der Optimisten-Segler in Langkawi (Malaysia) liegt der 14-jährige Spitzensegler des Württembergischen Yacht-Clubs auf Rang vier bei 230 Teilnehmern.
Lesen

100 Jahre Kreuzer-Abteilung des DSV

Donnerstag, 6. Januar 2011
von

Am 19. März feiert die Kreuzer-Abteilung des DSV ihr 100-jähriges Bestehen. Als größte Interessenvertretung der deutschen Fahrtensegler bietet sie ihren aktuell rund 18.500 Mitgliedern einen umfassenden Service: Informationen und persönliche Beratung für die Törnplanung, Theorielehrgänge und Praxistörns für mehr Sicherheit auf dem Wasser sowie Sonderkonditionen, zum Beispiel bei Seefunk und Handbüchern.
Lesen

Flautenfrust in der Straße von Gibraltar

Mittwoch, 5. Januar 2011
von

Dass eine Flaute viel zermürbender sein kann als ein Sturm, wissen Profisegler nur zu gut. Doch was Boris Herrmann und Ryan Breymaier am vierten Tag des Barcelona World Race erlebten, zerrte schon ziemlich an den Nerven der Mannschaft. 24 Stunden machte der einzige deutsche Teilnehmer an der Nonstop-Regatta rund um die Welt mit seinem Co-Skipper aus den USA in der Straße von Gibraltar keinen Meter Boden gut. Dennoch passierten sie mit ihren Yacht „Neutrogena“ die imaginäre Grenze zum Atlantik auf 5 Grad, 37 Minuten westlicher Länge als fünftes von 14 Schiffen. Am Mittwochmorgen (5. Januar) führte die „Virbac-Paprec 3“ von Jean-Pierre Dick und Loïck Peyron aus Frankreich gut 165 Seemeilen voraus.
Lesen

Halbzeit und Platz 4

Dienstag, 4. Januar 2011
von

Nach acht Einzelwettfahrten liegt der für den WYC startende Marvin Frisch auf Rang vier.
Lesen

Schwäne mit Eisenstangen befreit

Dienstag, 4. Januar 2011
von

Mit Eisenstangen "bewaffnet" hatten sich am gestern Vormittag, gegen 11.45 Uhr Beamte des Polizeipostens Immenstaad zwei Schwänen im Yachthafen Helmsdorf genähert.
Lesen

Veranstaltungen

Von Kopf bis Fuß - Menschenbilder im Fokus der Sammlung Würth
CH-Rorschach

12.02.2019 - 21.02.2021

Mehr

Aboaktion

PDF download