news

Salzmann wird Staats- und Landesmeister im Tornado

23.05.2018

Über Pfingsten veranstaltete der YC Rheindelta am Rohrspitz wieder den „Raiffeisen €uro-Cup“.Die Segelveranstaltung war dieses Jahr als Staats-und Landesmeisterschaft für die Klasse Tornado,sowie als internationale Schwerpunktregatta für Tornado und A-Cat ausgeschrieben.

Artikel lesen

Radolfzell

Bavaria liefert wieder aus

Radolfzell, 22.05.2018

Rund vier Wochen nach Beginn des Insolvenzantragsverfahrens habe sich die Situation bei der Bavaria Yachtbau GmbH gefestigt, wie die Werft in einer Pressemitteilung schreibt.

Artikel lesen

Langenargen

Monnin gewinnt vor Langenargen

Langenargen, 22.05.2018

Das 20-jährige Jubiläum von Deutschlands bekanntester Matchrace-Regatta ist Geschichte, mit der 21. Auflage und begeisterten 30.000 Besuchern über fünf Veranstaltungstage hätten die Organisatoren in diesem Jahr das nächste Jahrzehnt ihrer Erfolgsstory eingeläutet, wie diese in ihrer Pressemitteilung darlegen.

Artikel lesen

Steckborn

Der „Junioräsegeltag“ steht vor der Tür

Steckborn, 21.05.2018

Es ist wieder soweit – Jugendsegeln Steckborn öffnet am 26. Mai 2018 für jedermann die Tore.

Artikel lesen

Bodenseewoche startet bei strahlendem Sonnenschein

25.05.2018

Die Bodenseewoche startet heute bei strahlendem Sonnenschein und die Segler hoffen auf Wind.

Artikel lesen

Singen

Gescheiterter Schmuggel-Versuch

Singen, 18.05.2018

Der Zoll in Singen verhinderte den Schmuggel einer Segeljacht über die Schweizer Grenze.

Artikel lesen

Lindau

Rund Um: LSC rechnet mit mehr als 300 Booten

Lindau, 16.05.2018

232 Boote haben bislang zur 68. Rund Um gemeldet, der größten Segelveranstaltung am Bodensee, wie der Lindauer Segler Club auf seiner heutigen Pressekonferenz berichtete. „Das liegt leicht unter unserem langjährigen Meldestand knapp drei Wochen vor der Regatta,“ sagte Rund Um Meldechefin Petra Guinand. „Ich bin fest davon überzeugt, dass wir mehr als 300 Teilnehmer haben werden.“ Meldeschluss mit dem regulären Meldegeld ist am 25. Mai. Danach sind nur mehr Nachmeldungen möglich.

Artikel lesen

Oberhausen-Rheinhausen

Landrat Christoph Schnaudigel verleiht Bundesverdienstkreuz an Manfred Gäng

Oberhausen-Rheinhausen, 15.05.2018

Die Verdienste von Manfred Gäng beschränken sich nicht nur auf die Heimatgemeinde Oberhausen-Rheinhausen und auf die Nachbarstadt Philippsburg.

Artikel lesen

Radolfzell

Das Pfeifen hört man über den ganzen Untersee

Radolfzell, 14.05.2018

Horn am Untersee war eines der Ziele während des Dampfboottreffens in Konstanz, das vom 7. bis 14. Mai stattfand.

Artikel lesen

Langenargen

Max Trippolt siegt beim Montfort Cup

Langenargen, 14.05.2018

Der Vorjahressieger hat seinen Triumph wiederholen können: Max Trippolt holte sich erneut den Gesamtsieg beim Montfort Cup, dem sportlichen Regatta-Highlight des Yacht Club Langenargen.

Artikel lesen

Friedrichshafen

Der Württembergische Yacht-Club trauert um Friedrich Herzog von Württemberg

Friedrichshafen, 11.05.2018

Der Yacht-Club wurde 1911 auf Initiative von S.M. König Wilhelm II. von Württemberg gegründet. Seither ist das Haus Württemberg dem Verein immer aufs Engste verbunden. Dem Oberhaupt der Familie, seit 1975 Herzog Carl von Württemberg, fällt traditionell die Rolle des Ehrenkommodore des WYC zu. Schon seit Jahren hatte Friedrich Herzog von Württemberg viele repräsentative Aufgaben von seinem Vater übernommen und war so häufig - und auch gerne - im WYC anzutreffen.

Artikel lesen

Veranstaltungen

Wirtschaftswunder am Küchentisch
A-Dornbirn

19.04.2018 - 28.10.2018

Mehr

Aboaktion

PDF download

Bodensee- schifferpatent

Welche Lichterführung ist für Segelfahrzeuge unter Motor bis 4,4 kW bei Fahrt in der Nacht oder bei unsichtigem Wetter vorgeschrieben?

  1. 1 weißes Rundumlicht
  2. bei Annäherung eines anderen Fahrzeuges ein weißes Licht zeigen
  3. ein rotes und grünes Sektorenlicht
Klicken Sie auf die richtige Antwort

App

"Bodensee-Schifferpatent Prüfungstrainer"

Mit der App "Bodensee-Schifferpatent Prüfungstrainer" trainieren Sie die Prüfungsfragen wo immer Sie wollen und wann Sie gerade Zeit und Lust haben. Egal ob Kategorie "D" für Segelboot, "A" für Motorboot oder das Hochrheinpatent. Das Programm kann aus dem App-Store für das iPhone und iPad heruntergeladen werden und kostet 5,99 €.

Zum App-Store

IBN testen