Schwierige Verhältnisse beim Suprise Europacup

Dienstag, 11. Juni 2019
von

Drei Tage spannende Wettfahrten bot der Europacup der Bootsklasse Surprise, der vom 06.-09. Juni 2019 beim SMCF stattfand. Trotz schwieriger Windverhältnisse wurden sechs Wettfahrten gesegelt, bei der Siegerehrung auf der „Schussen“ war beste Stimmung.
Artikel lesen

20 Meilen Cup am Pfingstsonntag auf der Reichenau

Dienstag, 11. Juni 2019

Bei sehr lauen Winden starteten die 33 Yachten um Punkt 11 Uhr vor dem Gemeindehafen Herrenbruck, die 7 Jollen folgten 10 Minuten später.
Artikel lesen

Gewitterböen bei „Wäschtwindcup“

Montag, 27. Mai 2019

Die Segelcrews, die sich zum traditionellen „Wäschtwindcup“ des Wassersportclub Wäschbruck (WWRa) vor Radolfzell angemeldet hatten waren gespannt, wie sich das Regattawetter entwickeln wird.
Artikel lesen

Gut besuchte Schwachwindregatta

Dienstag, 21. Mai 2019
von

„Am Bodensee gibt es zwei Windstärken: Zu viel und zu wenig“ – dieser Spruch erwies sich am Samstag, den 18.05.2019, bei der Graf-Zeppelin-Regatta des SMCF wieder einmal als wahr. Der schwache Wind machte es sogar den beiden angetretenen Racing-Katamaranen schwer, ihr ansonsten kaum zu schlagendes Speedpotential auszunutzen. Trotzdem schafften es alle Teilnehmer innerhalb des Zeitlimits ins Ziel.
Lesen

Robert Scheidt siegt auf dem Gardasee

Dienstag, 21. Mai 2019

Das brasilianische Duo Robert Scheidt/Henry Boening hat die Starboot Europameisterschaft 2019 und den Star Sailors League Breeze Grand Slam eine Woche lang dominiert. Der Überlinger Hubert Merkelbach, gleichzeitig amtierender Präsident der Internationalen Klassenorganisation, wurde mit seinem Hamburger Vorschoben Achter und die beiden Radolfzeller Uwe Barth und Steffen Rutz kamen auf den 43. Platz in einem professionell besetzten Feld. Auf Rang 47 kam die Bodmanerin Melanie Bentele als Vorschoterin von Christian Paucksch vom Bayrischen YC.
Artikel lesen